LIPPENFORMUNG & LIPPENKORREKTUR

Volle & pralle Lippen mit Hyaluron

Alles auf einen Blick

Die Behandlung dauert in etwa 15 Minuten (inkl. 10 Min. Einwirkzeit einer Lokalanästhesie-Creme).

Bei einer Lippenformung mit Hyaluron ist eine Anästhesie empfehlenswert, um eine nahezu vollkommen schmerzfreie Behandlung zu ermöglichen.

Durch Auflegen eines Coolpacks werden Schwellungen aber auch Blutergüsse gut vorgebeugt.

Mein Motto lautet: „weniger ist mehr“ – dadurch beugen wir einer Überkorrektur vor und somit ist sofortige Gesellschaftsfähigkeit gegeben.

Die Ergebnisse einer Lippenvergrößerung, Lippenformung oder Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure sind sofort sichtbar – unter Berücksichtigung der natürlichen Form der Lippe.

Die Ergebnisse einer Lippenvergrößerung bzw. Lippenformung halten bis zu einem Jahr an.

Der Kussmund verführt seit Jahrtausenden

Volle, schön geschwungene Lippen gelten als Ideal für Schönheit, Sinnlichkeit und Jugend. Aber was ist zu tun, wenn man mit dem Hautbereich rund um den Mund nicht mehr zufrieden ist? Zunehmend mit dem Alter verliert die Haut ihre natürliche Hyaluronsäure, jenen Wirkstoff, der den Feuchtigkeitsgehalt der Haut regelt. Auch für die Lippen trifft dies zu. Die Lippen werden trockener, erste Knitterfältchen und Falten erscheinen. Durch eine Lippenunterspritzung oder das Aufpolstern der Lippen mit Hyaluron-Filler kann ein sinnlich-üppiger Mund aber wieder erreicht werden.

Die Korrektur von Lippenvolumen & Lippenfältchen muss oft stufenweise erfolgen, um ein wunderbares und natürliches Ergebnis zu erzielen. Oft ist dabei weniger mehr! In meiner Ordination lege ich höchsten Wert auf eine sanfte Korrektur, die verschönert und den natürlichen Schwung der Lippen wieder herstellt. Die individuelle Mimik wird dabei nicht verändert.

In diesem Video erfahren Sie mehr über die Behandlung!

In diesem Video erfahren Sie mehr über Hyaluronsäure!

In diesem Video erfahren Sie mehr über die Behandlung!

In diesem Video erfahren Sie mehr über Hyaluronsäure!

Lippenformung ist eine Kunst - weniger ist dabei oft mehr!

Ich lege größten Wert auf behutsamen Lippenaufbau. Mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl forme ich durch Unterspritzung symmetrische, ästhetische Lippen und gebe den Lippen Volumen, wobei die Natürlichkeit der Lippenform im Vordergrund steht.

Aber nicht nur die Fülle wird den Lippen zurückgegeben, sondern auch die Mundfältchen geglättet, die Mundwinkel sanft angehoben und das Lippenrot verstärkt. Ein ausgewogenes Verhältnis der Lippen, ein modellierter Amorbogen an der Oberlippe entsteht wie ein Kunstwerk.

Ich verwende in meiner Ordination in Wien zur Lippenkorrektur und Lippenvergrößerung ausschließlich biologisch abbaubares Hyaluron, das biotechnisch produziert und von allen Eiweißen gereinigt ist, die möglicherweise Allergien auslösen könnten. So wird die Substanz gut verträglich. Nach einem Zeitraum von 10 bis 18 Monaten ist der Wirkstoff vollständig vom Körper resorbiert.

VORHER-NACHHER Ergebnisse

VORHER

NACHHER

blank

VORHER

blank

NACHHER

blank

Wie ist der Ablauf bei der Lippenformung und Lippenkorrektur?

Nach Auftragen einer Lokalanäasthesie-Creme erfolgt die anschließende Behandlung innerhalb von 5-10 Minuten so gut wie schmerzlos.

Die Behandlung ist kaum mehr spürbar. Gleich im Anschluss wird durch Vorher-Nachher-Fotodokumentation das Ergebnis besprochen und die Lippen für 5 Minuten gekühlt.

blank
blank

Wichtige FAQ's Lippenformung & Lippenkorrektur mit Hyaluron-Filler

Vor einer Behandlung mit Hyaluron-Filler zur Lippenvergrößerung oder Lippenformung sollte auf blutverdünnende Medikamente wie Aspirin, 7 Tage vor dem Behandlungstermin verzichtet werden.

Wichtig ist, dass man nach einer Lippenunterspritzung für 2 Tage auf Sport, Sauna oder Dampfbad verzichtet und jeglichen Druck von außen auf die behandelte Zone vermeidet – die gelförmige Konsistenz des Fillermaterials benötigt 24 Stunden, um im Gewebe fixiert zu werden.

Falls das gewünschte Ergebnis zu klein ausfällt, ist ein Nachbehandeln nach drei Wochen zu empfehlen. Bei einer zu großen Lippe kann komplikationslos und innerhalb von 2-4 Stunden das vorherige Ergebnis wieder herbeigeführt werden, indem man das Material durch ein spezielles Enzym wieder auflösen kann.

Nach einer Behandlung mit Hyaluron kann es möglich sein, dass eine leichte Schwellung oder Rötung für 1-2 Tage auftritt. In seltenen Fällen und bei Verwendung von zuviel Material kann die Schwellung über mehrere Tage andauern.

Auch hier ist eine entsprechende Zertifizierung wichtig, da nur so die richtige Technik garantiert werden kann.

Eine Lippenunterspritzung kann man 1-2 mal im Jahr vornehmen. Danach kann man von einer langen Haltbarkeit ausgehen, da Kollagen neugebildet wird.

Um zu starke Schwellungen zu vermeiden, sollten immer nur kleine Mengen Hyaluron verwendet werden.

Auf Wunsch kann mittels eines speziellen Enzyms (Hylase) die ursprüngliche Lippe innerhalb weniger Stunden wiederhergestellt werden. Somit ist die Hyaluronsäure-Behandlung generell eine vollkommen komplikationslose Behandlung.